DT-Collection steht für eine trendorientierte und trendsetzende Buchkollektion, zusammengestellt von Dori Tscherwinka für Houseware-, Lifestyle-, Outdoor- und Einrichtungsgeschäfte, für die Food-, Fashion- und Hometrend-Szene und natürlich für alle Liebhaber attraktiver, informativer und aktueller Bücher. Darüber hinaus bieten wir ein maßgeschneidertes Sortiment an Reiseführern. Inzwischen gehören nicht nur Kinderbücher und Cartoons zu unserem Programm, sondern auch Quiz- und andere Spiele, Familienbücher und vieles andere mehr.

Einrichtungshäuser, Designshops, Fachhändler für Haushaltswaren sind genauso unsere Kunden wie Conceptstores, Gartencenter, Outlets und Feinkostgeschäfte und Lifestyleshops oder Boutiquen. Wir sind Partner von über sechzig, nicht nur deutschsprachigen Verlagen.

Wir sind Interpreten, Katalysator und Vorkoster für das jeweilige Marktsegment – damit nicht unsere Kunden vor lauter Seiten das Buch nicht mehr sehen. Wir maßen uns nicht an, es besser zu wissen als unsere Kunden, sondern verlangen von uns, Ihnen eine professionelle, individuelle Entscheidung zu ermöglichen. Wir fügen Angebot und Nachfrage auf dem weiten Feld des Buchmarktes zusammen. Wir organisieren auch Events und Signierstunden.

Egal welches Sortiment Sie führen, themen- und trendbezogen werden auch Sie feststellen, dass Bücher eine stabile und umsatzfreudige Steigerung Ihres Sortiments sein werden. Wir beraten Sie gerne.

Wir erstellen ein maßgeschneidertes, verlagsunabhängiges Programm für Sie und für die Bedürfnisse Ihrer Kunden. Wir stellen die Qualität der Bücher und die Qualität der Inhalte in den Vordergrund. Uns ist es wichtig, dass Sie Ihre Kollektion zusammenstellen können, die Sie speziell für Ihre Kundschaft wünschen. Die DT-Collection erfreut sich im Fachhandel großer Beliebtheit und höchster Akzeptanz. Unter der Leitung von Dori Tscherwinka hat sich DT-Collection zu einem wichtigen Partner des Handels entwickelt. Es gibt nichts Besseres.

Durch das engagierte Management von Dori Tscherwinka entstehen laufend erstklassige Kollektionen, die im Handel führend sind und mit Novitäten und interessanten, aktuellen Trends aus der Lifestyle-Szene und den verschiedenen Fachgebieten ergänzt werden. Auf unseren Messeständen signieren regelmäßig die führenden Chefs ihre Neuheiten und viele waren schon mehrfach bei uns. Tim Mälzer, Eckhart Witzigmann, Johann Lafer, Jamie Oliver, Paul Bocuse, Hans Haas und viele andere.

DT kümmert sich nicht nur um trendige Themen, sondern bringt zusammen, was zusammen gehört. Begonnen hat DT in der Food-Gourmet und Kochszene. In den vergangenen Jahren hat sich die Buchkollektion erweitert auf die Houseware-, Lifestyle- und Einrichtungsszene. Zum Kernsortiment zählen regelmäßig ca. 2.500 Bücher aus allen renommierten Verlagen. Die DT-Collection bietet als Profi Beratung bei der Kollektionszusammenstellung, bei der Präsentation der Bücher im Laden sowie bei Marketingevents wie z.B. Signierveranstaltungen mit renommierten, bekannten Autoren.

Saisoninteressen wie Weihnachten, Ostern, Zwetschgenkuchenzeit und manch anderes mehr können wir bedienen. Aber Bücher sind saisonunabhängig. Kurzatmige Geschenkbücher sind unsere Sache auch an Weihnachten nicht. Geschenkbücher ja, aber mit Charme und Niveau! Keine vorgestanzte Sprüchesammlung, sondern ambitionierte Individualität ist gefragt! Die Kunden und Leser merken sehr schnell, was sie in der Hand und vor Augen haben. Mit unserer Firmenphilosophie sind wir bisher goldrichtig gelegen.

DT hat zwei phänomenale, große Messestände bei der Ambiente und Tendence direkt in der Galeria: Ein „muss“ für alle, die mit ihrer Buchkollektion up to date sein wollen.

Unser Messestand auf der Ambiente und Tendence in Frankfurt ist Treffpunkt für alle, die professionell mit Büchern arbeiten, ihr Angebot vergrößern wollen und für alle Liebhaber des Schmökerns, des Plauderns, des Nachdenkens über Küchen und Köche, Landschaften, neue Design-Trends und alles was die Menschen und die Bücher bewegt.

Dori Tscherwinka wurde 2008 auf der Frankfurter Messe Ambiente auf Anregung des Bundesministeriums für Wirtschaft zur Unternehmerin des Jahres 2008 gewählt und erhielt den Innovationspreis.

Lesen und Schmökern ist Nahrung für Phantasie, Erinnerung an Orte, Menschen, Melodien, Farben, Düfte und Erlebnisse. Lesen ist ein Grundbedürfnis. Dieses Bedürfnis ist allgegenwärtig.

Gerade in digitalen Zeiten wissen die Menschen die Freude am Buch zu schätzen und dafür auch wieder mehr Geld auszugeben. Es ist ein Phänomen, dass in der digitalen Zeit das Interesse an Büchern bei DT nicht nachgelassen hat, sondern nachweislich zunimmt. Und zwar speziell im mittleren und höherem Preissegment. Das zeigt: Das Buch ist Objekt der Wertschätzung und Medium der Wertschätzung gleichzeitig. Wer etwas auf sich hält, kauft und schenkt schöne Bücher.

Kunst und Kultur spielen als Trendsetter eine immer größere Rolle. Gartenkultur, Einrichtungskultur und Lebenskultur sind Themen, bei denen sich die Buchkollektion von DT geradezu „austobt“.